Personal

Der Bereich Personal konzentriert sich auf die Besonderheiten des demografischen Wandels im Personalwesen. Der Fachkräftemangel und eine Aging Workforce determinieren Strukturen und Prozesse heute neu. Die Herausforderungen, die sich speziell für Unternehmen im Demografischen Wandel ergeben, müssen als erstes im Personalwesen aufgefangen werden. Dafür bieten wir die Kompetenz im Personalmanagement, der Personalentwicklung und in der Personalberatung, die zur Motivation der Generation der Best Ager erforderlich ist.


Vorsorge

Der Bereich Vorsorge und Absicherung befast sich mit der finanziellen und gesungheitlichen Absicherung von Best Ager und setzt die Akzente auf Gesundheitsmanagement, bAV, Langzeitkonten, Employer Branding und Diversity. Das Know-How und die Erfahrung zu binden und zu motivieren sind die Herausforderungen des demografischen Wandels. Dazu sind Rahmenbedingungen notwendig, um dass positive Image intern und extern zu pflegen.


Personalberatung

Bei der Besetzung von Top-Positionen sind Kandidaten gefordert, die sich entweder als Top-Generalist oder Top-Spezialist bereits bewiesen haben. Wichtig ist eine große Erfahrung, der Charakter, gute Kontakte, profunde Qualifikationen sowie die Empathie für das Neue. Wir erstellen nach Ihren individuellen Anforderungen das Zielprofil als Grundlage der Kandidatensuche. Das Matching erfolgt dabei nicht ausschließlich nach Hardfacts sondern gleichwohl nach Softfacts.

 


 

Personalentwicklung

Der Bereich Personalentwicklung beinhaltet Instrumente für eine nachhaltige Personalpolitik. Eine Personalentwicklung für Best Ager war in der Vergangenheit selten in Unternehmen zu finden. Der bevorstehende Fachkräftemangel hat ein Umdenken in den Unternehmen eingeleitet. Deshalb rückt die Nachfolgeplanung, der Wissenstransfer und das Coaching sowie die Planung der zweiten Karriere von Best Agern zunehmend in das Blickfeld von Unternehmen.

 


Personalmanagement

Der Bereich Personalmanagement konzentriert alle seine Aktivitäten auf die Generation der Best Ager und setzt die Akzente auf Personalbeschaffung, AgeManagement, Employer Branding und Work Life Balance. Das Know-How und die Erfahrung zu binden und Kompetenz zu rekrutieren, das sind die Herausforderungen des demografischen Wandels. Dazu sind Rahmenbedingungen notwendig, um ein positives Image sowohl intern als auch extern das erscheinen zu lassen.